Rund um den Blog: Plugin „Subscribe to comments reloaded“

Klick vergrössert Bild

Edit 04.09.2013: Da die Funktion von den LeserInnen nicht genutzt wurde, habe ich das Plugin wieder gelöscht.

Der Anregung von Michaela Steidl folgend habe ich gestern das WordPress – Plugin „Subscribe to comments reloaded“ von camu installiert. Es erleichtert das Verfolgen von eigenen und fremden Kommentaren zu Blogartikeln wesentlich.

Die vielen Optionen und Textbausteine haben mich erst etwas verwirrt. Durch einen Testlauf habe ich jedoch schnell herausgefunden, wann und wo genau welcher Text erscheint.

Das Plugin arbeitet, wie mein Newsletter – Plugin Wysija, mit dem rechtskonformen Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, Sie erhalten die Benachrichtigungs – Mails zu neuen Kommentaren erst, wenn Sie auf den entsprechenden Bestätigungs – Link (in einer gesonderten E-Mail) geklickt haben.

Ihre beiden Möglichkeiten:

  1. Kommentar schreiben + E-Mail – Benachrichtigung über weitere Kommentare
  2. E-Mail – Benachrichtigung über Kommentare ohne eigenen Kommentar

Bitte klicken Sie Ihren Wunsch unter dem Kommentarfeld entsprechend an.

Ich hoffe, dass ich das Plugin korrekt installiert habe. Sollte Ihnen ein Fehler auffallen, bin ich Ihnen für eine kurze Nachricht per E-Mail dankbar.

Bild von Fotolia: 3d human carry a big tool in hands © ioannis kounadeas #10056460

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.