Mein Adventskalender 2015: P wie Papier

Klick vergrößert Bild

Papier ist ein Material, mit dem ich sehr gern zu tun habe, sei es als zartes Transparent- oder Seidenpapier, glattes Büttenbriefpapier, Zeichenpapier oder buntes Tonpapier. Die Auswahl und Vielfalt ist schier grenzenlos, für (fast) jeden Anlass und jegliche Idee gibt es das passende Papier.

Heute habe ich 11 Links zusammengestellt zu zwei Arten der Papierverwendung, die mich besonders interessieren: Origami (jap.: Kunst des Papier faltens) und das schöne Verpacken von Geschenken. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Zusehen, Ausprobieren und Gestalten.

A. Kreative Faltkunst

  1. Faszinierend:  Origami Fireworks (13:30 min.)
  2. Immergrün:  Origami Tannenbäumchen (11:03 min.)
  3. Für Geduldige:  Origami Magic Ball (19:15 min.)
  4. Beflügelt:  Weihnachtsengel Eins und Zwei (je 4:30 min.)
  5. Schön:  Bunte Origami Sternenkugel (14:23 min.)

B. Geschenke einpacken

  1. Für alle Fälle:  10 verschiedene Formen verpacken (14:10 min.)
  2. Apart:  Japanischer Fächer (5:50 min.)
  3. Schnell:  Kleine Geschenkbox (5:24 min.)
  4. Modisch: Im Hemd-Style mit Krawatte (4:19 min.)
  5. Praktisch:  5 schnelle Ideen für Geschenkverpackungen (6:26 min.)

Notiz: In meinem persönlichen Adventskalender 2015 orientiere ich mich am Alphabet und „öffne“ jeden Tag einen Begriff, der mir auf- oder eingefallen ist oder der mich den Tag über begleitet hat. Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind und sich ein wenig inspirieren lassen. Apropos: Welcher ist denn Ihr heutiger Begriff mit P?

Bild von Fotolia: #95626872 | © kaer_fstock | P letter from paper clip

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender 2015 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.