Joan Baez: Put your hand in the hand

Im Impuls zum vierten Fastensonntag in der Reihe „Sinn(e)volle Fastenzeit“ wird es um den Tastsinn gehen. Als Einstimmung darauf und auf ein wunderschönes, frühlingshaftes Wochenende habe ich den Song „Put your hand in the hand of the man, who stilled the waters“ ausgesucht. Es gibt unzählige Versionen davon; diese hier von Joan Baez gefällt mir persönlich mit am besten. Doch hören Sie selbst:

Das Video war sechs Monate lang im Blog. Jetzt klicken Sie bitte HIER.

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Fastenzeit / Aschermittwoch, Musik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.