Der 9. Coaching – Tipp am Donnerstag: Small Talk – leicht gemacht (1)

Klick vergrössert Bild

Neulich klemmte in einem Laden die Kasse, die Dame vor mir in der Warteschlange wurde sichtlich gereizter. In ihrem Einkaufskorb sah ich etwas Rotes mit einer goldenen 70 darauf.

„Eine schöne Geburtstagskarte haben Sie da ausgesucht“, sprach ich sie an. Sie sah mich missmutig an. „Das Rot ist richtig frisch“, sprach ich weiter. – Sie überlegte kurz, dann meinte sie: „Ja, das stimmt. Die Dame, die sie bekommt, ist auch noch sehr frisch und rüstig.“ Sie lächelte ein bisschen, und war auch schon an der Reihe.

In meinem VHS-Kurs „Small Talk – leicht gemacht“ werden viele Fragen rund um dieses Thema beantwortet und bearbeitet. Eine der Fragen, die mir Teilnehmer/innen immer wieder stellen, ist: „Wo und wie kann ich Small Talk üben? Geht das überhaupt?“

Aus dem obigen Beispiel möchte ich zwei Tipps für Sie ableiten:

Tipp 1:   Trauen Sie sich, etwas zu sagen. Überlegen und warten Sie nicht zu lange, reden Sie einfach. Schlechtestenfalls bekommen Sie keine oder eine mufflige Antwort, auch gut. Guten- oder bestenfalls freut sich Jemand über das kleine Gespräch und gibt Ihnen gerne eine freundliche Antwort.

Tipp 2:   Sagen Sie einen Satz mehr als unbedingt nötig. Gelegenheiten dazu gibt es im Alltag viele. Nehmen Sie es leicht, Sie haben nichts zu verlieren. Mit jedem „Satz mehr als nötig“ trainieren Sie Ihre Small Talk – Fähigkeiten (und Ihr Selbstbewusstsein) ganz einfach und nebenbei.

Probieren Sie es ruhig aus, es funktioniert wirklich. Ich weiß das aus eigener Erfahrung und von den Teilnehmer/innen meiner Kurse.

Sollten Sie noch Zweifel oder Fragen haben, kommen Sie gerne zu meinem nächsten Small Talk – Kurs am 20.10.2012. Von 10-16 Uhr klären wir alle Unklarheiten und lernen mit viel Spass, die grossen und kleinen Gesprächshürden zu überwinden.

Wo oder zu wem werden Sie morgen einen Satz mehr als nötig sagen?

Ich wünsche Ihnen eine ein-Satz-freudige Woche und eine gute Zeit bis zum nächsten Coaching – Tipp.

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Der Coaching-Tipp am Donnerstag, Small Talk, VHS Erlangen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.