Der 19. Coaching – Tipp am Donnerstag: W wie Weihnachten

Klick vergrössert Bild

In meinen Kursen machen die Teilnehmer/innen immer wieder einmal folgende Übung:

Auf einem Blatt nortieren sie in zwei Minuten fünf Begriffe, die ihnen spontan zu einem Thema einfallen. Das Thema, zum Beispiel „Amerika“, gebe ich ihnen vor. Es gibt immer wieder doppelte oder sogar mehrfache Nennungen eines Begriffes (z.B. Barack Obama). Bisher habe ich es jedoch noch nicht erlebt, dass das gleiche Wort von allen in der Gruppe genannt worden ist.

Das zeigt, wie unterschiedlich unsere Verbindungen zu Themen oder Begriffen sein können, und wieviele Bilder dazu möglicherweise im Kopf vorhanden sind bzw. „aufgehen“.

Wie würde Ihre Wortsammlung beim Thema „Weihnachten“ aussehen? Was fällt Ihnen spontan dazu ein? Welche fünf Wörter hätten Sie gerade aufgeschrieben?

Eine Abwandlung dieser kleinen Übung, die zu den Kreativitätstechniken gehört, ist mein heutiger Coaching – Tipp. Alles, was Sie dazu brauchen, sind ein paar Minuten Zeit, und eventuell ein Blatt Papier und ein Stift.

Los geht´s:  Nennen Sie zu jedem Buchstaben des Wortes WEIHNACHTEN so viele Begriffe mit dem selben Anfangsbuchstaben, wie Ihnen – passend zum Thema – einfallen. Zeitvorgabe: zwei Minuten (oder wahlweise so lange, bis Sie damit fertig sind). Will Ihnen zu einem Buchstaben kein Wort einfallen, lassen Sie den Platz einfach frei.

Gerne können Sie diese Übung auch auf einem Blatt Papier machen, auf das Sie die Buchstaben senkrecht untereinander geschrieben haben.

Vielleicht hat sogar Jemand in Ihrem Umfeld Lust, seine Begriffe aufzuschreiben und anschließend zu verraten. Ein Austausch über Begrifflichkeiten ist spannend und lohnt sich allemal. Sehen Sie es als kleinen Spass und gönnen Sie sich ein paar entspannte Minuten.

Ich wünsche Ihnen von Herzen eine angenehme, entspannte und fröhliche Weihnachtswoche, bis zum nächsten Coaching – Tipp am Donnerstag.

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Der Coaching-Tipp am Donnerstag abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.