Auf die Bücher, fertig, los!

Klick vergrössert Bild

Der erste Eindruck: fröhlich, einladend, durchdacht, modern, großzügig, bunt.

Tochter4 und ich waren heute zum ersten Mal hier in Forchheim in der neuen Stadtbücherei. Diese wurde vor kurzem auf drei Etagen auf dem Gelände des alten Krankenhauses in der Spitalstraße eröffnet. Und was soll ich sagen: wir sind begeistert.

Ich von der farbenfrohen Gestaltung und durchdachten Ausstattung bis in kleine Details, Tochter4 hauptsächlich von der Ausleihe und Rückgabe, die sie selbst am Computer vornehmen darf. Einladend finde ich zudem das Lesecafé, die vielen Sitzmöglichkeiten und den Spielbereich in der Kinderabteilung, komfortabel die Möglichkeit der 24h – Rückgabe über ein Terminal.

Die Ausleihe ist für Kinder nach wie vor kostenlos, für Erwachsene kostet sie 15, für Familien 12 bzw. 24 Euro pro Jahr.

Die trockene, staubige und trostlose Lesestube war gestern – heute gibt es die bunte und moderne Lese- und Spielwelt in der Stabü. Wir werden dieser schönen Einrichtung in Zukunft sicher noch oft einen Besuch abstatten. Nur nicht mittwochs – da ist Ruhetag ;-).

Wenn auch Sie das sehen möchten, was wir heute gesehen haben, empfehle ich Ihnen einen virtuellen Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten. Es lohnt sich.

Bild von Fotolia: Mädchen auf Büchern © VRD #33596794

Über C. K.

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Coach, Dozentin, Trainerin, Bloggerin, Ehefrau, Mutter von fünf Kindern, und seit 52 Jahren Aprilscherz ... Und Grübel - Karussell war gestern.
Dieser Beitrag wurde unter Coaching, Forchheim abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.